PRAXISTRAINING KONKRET
– GESPRÄCHE FÜHREN MIT PSYCHISCH BELASTETEN ELTERN

Das Seminar wendet sich an Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen, der Kinder- und Jugendhilfe, der sozialen Dienste und Bildungseinrichtungen.

Eine belastungsfähige und wertschätzende Beziehung ist für eine Fachkraft die Basis für eine gelingende Zusammenarbeit mit psychisch belasteten Menschen. Dem persönlichen Kontakt im Gespräch und der Wirkung der Gesprächsführung kommt somit eine immens hohe Bedeutung zu.

Je klarer und direkter sich die Fachkraft Ihrer Haltung bewusst ist, Ihre Gesprächsziele kennt und emphatisch kommuniziert, desto solider wird eine vertrauensbildende Beziehungsgestaltung möglich. Dazu bedarf es „Werkzeuge“ zum Selbstschutz ebenso wie Methoden, erlernte Theorie im praktischen Umgang mit psychisch belasteten Eltern in der Praxis umzusetzen.

Dies wird in diesem zweitägigen Seminar das Thema sein. Als Fachkraft vertiefen und erproben Sie theoretisches Wissen in praktischen Übungen und im Alltag. Es ist so konzipiert, dass Sie direkt in Gesprächssituationen nachhaltig von den Erfahrungen profitieren können.

TERMINE

Termine: 05. und 19. Februar 2020
Zeitumfang: Jeweils von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr (insgesamt 16 Unterrichtseinheiten plus Pausen)

KOSTEN

Die Kosten für das 2-tägige Seminar betragen 199,00 Euro pro Teilnehmer*in.

ORT

LOGO – MOBIL
PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE & LRS-FÖRDERUNG
Inhaber: Stefan Schrewer
Dorstener Straße 14 · 45966 Gladbeck

ANMELDUNG

Sie haben die Möglichkeit, sich per E-Mail anzumelden oder auch gerne unter www.logomobil-gladbeck.de/kontakt unser allgemeines Kontaktformular zu nutzen. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihren Namen, Adresse und E-Mail oder Telefonnummer mit. Kommen Sie über Ihren Arbeitgeber, bitte dessen Daten zusätzlich angeben. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung. Sie haben die Möglichkeit unsere AGB auf unserer Internetseite einzusehen. Mit Zahlung der Fortbildungsgebühr innerhalb von 14 Tagen erklären Sie sich mit den AGB einverstanden. Erfolgt kein Zahlungseingang, wird die Anmeldung storniert und der Platz automatisch weiter vergeben. Es stehen maximal 16 Plätze zur Verfügung, überzählige Anmeldungen nehmen wir automatisch auf eine Warteliste auf. Wir freuen uns auf eine lehrreiche Zeit!

Referentin:

Frau Elisabeth Gieseler,
Dipl. Pädagogin, TZI-lerin,
Coach und Organisationsberaterin

Die Kosten für einen Kurs betragen 199,00 Euro pro Teilnehmer*in.

Bei jedem Termin stehen kalte/ warme Getränke und kleine Snacks zur Verfügung. Materialkosten bestehen nicht. Alle Teilnehmer*innen erhalten nach Abschluss ein Zertifikat mit Auflistung der Themen.

Anmeldung zum Seminar 2020

Rechtliche Hinweise